Herbstwanderung 2018 - Obst und Gartenbauverein Neuweiler

WILLKOMMEN beim Obst & Gartenbauverein Neuweiler
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Herbstwanderung 2018

Bilder Videos

Muntere Wanderung mit „Tischleindeckdich“

„O stört sie nicht, die Feier der Natur“


Wir konnten uns nicht erinnern, jemals bei so schönem Wetter an einer Herbstwanderung teilgenommen zu haben. Nicht nur der strahlend blaue Himmel, angenehme 14 Grad, sondern auch die frohe Wanderstimmung ließen diesen Tag für uns und die noch am Zielpunkt auf uns Wartenden zu einem schönen Tag werden.
Zum Wanderauftakt rezitierte Wanderführer Thoms G. das Herbstgedicht von Friedrich Hebbel:
Herbstbild

Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah!
Die Luft ist still, als atmete man kaum,
und dennoch fallen raschelnd, fern und nah,
die schönsten Früchte ab von jedem Baum.

O stört sie nicht, die Feier der Natur!
Dies ist die Lese, die sie selber hält;
denn heute löst sich von den Zweigen nur,
was vor dem milden Strahl der Sonne fällt.
Treffender könnte es nicht gewesen sein, zeigte sich doch an diesem Tag der bunte Herbstwald von seiner besten Seite.
Einmalig und für alle eine Überraschung war das „Tischlein-Deck-Dich“, das Edeltrud und Wolfgang Laub für uns mitten in den Wald zauberten. Sie kreierten Secco für die Damen und Schnaps für die Herren, dazu schmeckten die von Mitwanderin Sonja Palm zubereiteten Kleinbackwaren vorzüglich. Froh erklang dann der Drinksong „Ein Prost dem harmonischen Klange - stoßt an, stoßt an, stoßt alleweil an!.....“
Zielpunkt war das Vereinslokal der Kulturgemeinschaft Pfaffenkopf in Dudweiler am Fuße des Gehlenbergs. Zwischen Salat und Hauptgericht erklang das Lied „Kein schöner Land in dieser Zeit“.

Alle waren guter Stimmung, und so können wir uns schon auf die Frühjahrswanderung 2019 freuen.  
Ziel und Wanderdatum werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü